Nutzerzentrierte Entwicklung eines prototypischen Web-Monitoring-Tools

Leave a comment
German / Deutsch / Papers

Das World Wide Web stellt über unterschiedlichste Kanäle eine Vielzahl von potentiell relevanter Information zu diversen Fragestellungen bereit. Insbesondere Unternehmen sind jedoch darauf angewiesen, stets den Überblick über technologische Neuerungen, Marktdaten und sonstige Trends zu behalten. Neben der Erhebung kann auch die Verarbeitung, Analyse und Präsentation von relevanten Daten aus dem Web heute mit Web-Monitoring- Tools unterstützt werden. Die vorliegende Masterarbeit dokumentiert die Entwicklung eines Web-Monitoring-Tools zur Anwendung und Implemen- tierung für einen Engineering-Dienstleister im Automobilbereich. Zur Voranalyse werden einerseits der aktuelle Forschungsstand sowie wichtige Konzepte im Umfeld von Web-Monitoring-Technologien dargelegt. Andererseits werden als eigene empirische Forschung potentielle Nutzer über ihre Anforderungen und Erwartungen an das System in qualitativen Interviews befragt. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse gehen im Sinne des Human-Centered-Design direkt in die Konzeption ein. In einem schlanken Feature-Driven-Development-Prozess wird ein Web-Monitoring-Tool mit Hilfe von modernen Webentwicklungstechnologien wie AngularJS, Flask und MongoDB umgesetzt. Der Prototyp wird abschließend unter Anwendung eines Nutzertests und eines Fragebogens einer summativen Evaluation unterzogen.

Exner, Ulrike: Nutzerzentrierte Entwicklung eines prototypischen Web-Monitoring-Tools, 2017. https://opus4.kobv.de/opus4-fhbrb/frontdoor/index/index/docId/2192.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *